Über uns

Von der Elternselbsthilfe zur Patientenorganisation

Die IG Zöliakie der Deutschen Schweiz ist eine Patientenorganisation (Rechtsform: gemeinnütziger Verein), die sich für die Anliegen von Betroffenen mit Zöliakie oder Dermatitis herpetiformis Duhring einsetzt und über alle Belange der glutenfreien Ernährung und des Lebens mit Zöliakie informiert.  Der Vorstand, verschiedene Arbeitsgruppen und ein Teilzeitsekretariat erledigen die laufenden Arbeiten und entwickeln Projekte.  Unter anderem ist für uns die Öffentlichkeitsarbeit ein grosses Anliegen.

Leitbild der IGZ

Jahresbericht 2015

Protokoll GV 2015

von 1975 bis heute – die Geschichte der IG Zöliakie


Die IG Zöliakie ist eine anerkannte Nonprofit-Organisation im Dienste von Menschen, die sich aus gesundheitlichen Gründen glutenfrei ernähren müssen (u.a. Zöliakie). Die vielfältigen Aufgaben werden zum grössten Teil durch Mitgliederbeiträge finanziert. Der Vorstand, verschiedene Arbeitsgruppen und unser Sekretariat erledigen die laufenden Arbeiten zum grossen Teil in ehrenamtlicher Tätigkeit. Der Verein ist über die Regionalgruppen in der gesamten Deutschschweiz tätig und auf alle Altersgruppen ausgerichtet. Wir freuen uns daher sehr über jede Art von Unterstützung, sei dies als Mitglied für 80.- Franken im Jahr oder mit einer Spende.

Ihre Spende ist steuerlich abzugsfähig. Ab einer Spendenhöhe von CHF 100.00 erhalten Sie von der IG Zöliakie automatisch eine Spendenbestätigung, die Sie bei Ihrer Steuererklärung geltend machen können. Für kleinere Beträge erkennt die Steuerverwaltung Ihren Einzahlungs- oder Überweisungsbeleg in Kombination mit Ihrem Kontoauszug an.

Spenden

Sie können regelmäßig oder gelegentlich spenden. Falls Sie regelmässig spenden möchten, erteilen Sie einfach einen Lastschriftauftrag. Ihre Spende hilft der IG Zöliakie dann ohne weiteres Zutun.  

Geburtstags- oder Jubiläumsspende

Anlässlich eines Geburtstages oder Jubiläums können Sie auf Geschenke verzichten und Ihre Gäste stattdessen um Spenden zugunsten der IG Zöliakie bitten.  

Trauerspende

Vielleicht ist es im Sinne Ihres verstorbenen Angehörigen anstelle von Kränzen und Blumen die Arbeit der IG Zöliakie zu unterstützen.  

Benefizveranstaltungen

Sie können zu Gunsten der IG Zöliakie Benefizveranstaltungen oder Sponsorenläufe anregen und durchführen. Vielleicht kennen Sie Künstler, Sportler oder prominente Persönlichkeiten, die bereit sind, bei Veranstaltungen aufzutreten deren Reinerlös der IG Zöliakie zufliesst?

Sie helfen uns damit, Zöliakie und die glutenfreie Ernährung bekannter zu machen - sei es in der allgemeinen Öffentlichkeit, aber auch in der Medizin, bei der Ausserhausverpflegung und Lebensmittelherstellern, mit dem Ziel, dass Zöliakiebetroffene unkompliziert und sicher glutenfrei leben können.

In einem persönlichen Gespräch geben wir Ihnen gerne einen Überblick über aktuelle Projekte und zeigen Ihnen Möglichkeiten, die Arbeit der IG Zöliakie sinnvoll und nachhaltig zu unterstützen.

Spenden an die IG Zöliakie

Konto PC 40-9766-2 / IBAN CH 18 0900 0000 4000 9766 2

 

Über uns